Die Sendung mit der Maus

Maus2Kaum ist die Katze, ähh Almut, aus dem Haus, tanzen die Mäuse. Und zwar im Käfig auf der Terasse. Wir haben sie dann im Wald freigelassen. Als kleine Entschädigung für den Umzug hat sie eine Melone bekommen.

Allerdings wird die Maus heute freigelassen

Viel Spass im Wald, kleine Maus!

2 Gedanken zu „Die Sendung mit der Maus“

  1. Na dann Waidmannsheil Oliver!

    Dem Bild nach tippe ich auf eine Gelbhalsmaus (Apodemus flavicollis)?! Vielleicht kannst du das aber noch einmal nachbestimmen…

  2. Das ist aber ein guter Fang! Ziemlich niedlich.
    Gut, dass Hilmar sie so einwandfrei bestimmt hat – bei mir wäre es ja einfach ne Maus… eine braune Maus… eine niedliche, braune Maus.

Kommentare sind geschlossen.